Werbeanzeigen

Messe Dresden: Nacht der Orchideen

Juhuu, ich fahre zur „Nacht der Orchideen“ nach Dresden! Kann es kaum erwarten und bin total gespannt, was sich die Veranstalter der Ostermesse da ausgedacht haben. Hier erfahrt Ihr, was es zu sehen gibt und weitere Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen.

Publikumsmesse mit internationaler Orchideenausstellung

Wie jedes Jahr kurz vor Ostern öffnet die Messe in Dresden heute ihre Tore und lädt ein, sich auf der „Dresdner Ostern“ umzusehen. Geboten werden Informationen rund um die Themen Garten, Heimtier, Kunsthandwerk und Familie & Freizeit. In diesem Rahmen findet auch die internationale Orchideen-Welt statt, eine große Orchideenmesse mit Ausstellern aus der ganzen Welt. Ein Ausstellerverzeichnis findet Ihr unter dem unten genannten Link.

Sonderausstellung: Nacht der Orchideen

Das Highlight für Orchideenfans ist die „Nacht der Orchideen“: Diese Sonderausstellung wird nur morgen angeboten. Sie beginnt um 19.00 Uhr und bietet fern ab der großen Besucherströme am Tage unvergessliche Eindrücke mit besonderer Beleuchtung bei Nacht. Dafür ist die Ausstellung bis 23.00 Uhr geöffnet.

Ich bin total gespannt, was mich erwartet und werde darüber – natürlich mit zahlreichen Fotos – berichten. Fahre extra mit dem Auto hin – wer weiß, wofür ich den großen Kofferraum brauche? 😉 Ich hoffe, das Wetter spielt mit – nicht dass mir die kleinen Exoten auf der Heimfahrt erfrieren.

Weitere Informationen zur Dresdner Ostern 2018

Weitere Informationen über Preise und Öffnungszeiten erfahrt Ihr hier: www.dresdner-ostern.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑