3 Tipps zum Kauf

Heute sind exotische Orchideen keine Seltenheit mehr. Manche Sorten, vor allem die beliebten Phalaenopsis, sind regelrecht zur Massenware geworden. Im Supermarkt stehen sie gleich am Eingang, unter Kunstlicht, manchmal sogar draußen vor der Tür – ungeschützt der Witterung ausgesetzt. In Plastik verhüllt warten sie auf einen neuen Besitzer. Ab fünf Euro können Sie so eine Pflanze erstehen – erfahren Sie hier, wie Sie trotzdem lange Freude daran haben. Weiterlesen „3 Tipps zum Kauf“

Echte Vanille

Eine einzige Orchidee wird nicht wegen ihrer schönen Blüten gehalten, sondern hat einen rein kommerziellen Wert: die ursprünglich in Südamerika beheimatete Vanilla planifolia. Um die als Gewürz begehrte Vanille zu gewinnen, wird ihre Samenkapsel nach der Ernte getrocknet und fermentiert. Weiterlesen „Echte Vanille“

Das Experiment

Extra für diesen Blog werde ich mir drei Orchideen anschaffen und regelmäßig dokumentieren, wie sie sich entwickeln. Ich denke dabei an eine Vanda, eine Cattleya und natürlich eine Phalaenopsis.

von Anders Noren.

Nach oben ↑